Kommt mit auf unsere Bavaria 39 "Atair"


Griechenland 2016
Impressum
Kontakt
Logbuch 2006-2007
Logbuch 2008
Logbuch 2009
Logbuch 2010
Logbuch 2011
Logbuch 2012
Logbuch 2013
Logbuch 2014
Logbuch 2015

Atair - so heisst der hellste Stern im Sternbild Adler, 16 Lichtjahre von der Erde entfernt, und diesen Namen trägt auch unsere Bavaria 39.

Am 28 Februar 2006 war es soweit, unser neues Zuhause berührte zum ersten Mal in Izola/Slowenien Salzwasser. Unser erster Törn führte uns quer durch das Mittelmeer und über die Kanaren in die Karibik. Im Frühjahr 2007 ging es von St. Maarten über die Azoren, Lissabon und Sevilla zurück nach Sardinien, wo Atair überwinterte. Seit 2008 haben wir Italien, Tunesien, Malta, Griechenland und die Türkei bereist. Was wir dabei erlebt und gesehen haben könnt Ihr auf den Logbuchseiten lesen.
Im Jahr 2012 haben wir uns wieder auf den Weg nach Westen gemacht und über Italien, die Balearen, die Algarve und Madeira im Sommer 2013 die Kanaren erreicht. Dort konnten wir bei meist hervorragenden Bedingungen segeln und haben fast alle Inseln besucht. Im Mai 2014 ging es dann wieder über Madeira, die Azoreninsel San Miguel und die Algarve zurück in das Mittelmeer. Inzwischen haben wir Das Ionische Meer erreicht.

Lust auf Meer? Dann klickt mal unten unser kurzes Video an! Danke an Greg und Sebi.

Unsere Yacht haben wir aus unserer langjährigen Erfahrung -davon viele Meilen als Skipper von Kojencharterschiffen- zweckmässig und sicher ausgestattet. Neben dem obligatorischen GPS und UKW-Funk sind Radar, Navtex- und KW/SSB-Empfänger an Bord. In Verbindung mit dem Notebook ist so nicht nur die Navigation auf der elektronischen Seekarte sondern auch der Empfang von Wettervorhersagen und Karten möglich. Mit Saisonbeginn 2015 ist nun auch ein AIS-Transceiver in Betrieb.
Die Sicherheitsausstattung besteht über die übliche Mindestausstattung hinaus u.a. aus EPIRB und Rettungsinsel. Für jeden Mitsegler sind selbstverständlich automatische Rettungswesten vorhanden
Mit unserem 220V-Dieselgenerator sind wir autark, auch wenn wir einige Tage und Nächte ohne Landstrom auskommen müssen.
Wir, das Skipperpaar Bernd und Christel Müller, segeln seit über 35 Jahren. Seitdem haben wir viele interessante Törns zwischen Helsinki und Grenada, Istanbul und New York machen können.
Der Skipper bringt es inzwischen auf 8 Atlantiküberquerungen, die Co-Skipperin war dreimal dabei.
Gerne nehmen wir gelegentlich Gäste mit auf unsere Törns. Egal ob Ihr schon Segelerfahrung habt und noch etwas dazulernen wollt oder ob Ihr Segelanfänger seid und erst mal ausprobieren möchtet ob das Hobby etwas für Euch ist, wir richten uns nach Euch. Wenn Ihr lesen wollt was wir im Jahr 2016 vorhaben klickt einfach
hier.
Selbstverständlich erhält jeder Mitsegler eine Seemeilenbestätigung.
Handgegenkoje.de

Hier gehts zu den TOP MED 100